A Travellerspoint blog

Canada Update - Thanksgiving

Hallo Deutschland, Australien, Südafrika, USA, Indien und wo auch immer ihr alle euch gerade rumtreibt;)

Zunächst mal einige neue Infos und Eindrücke der letzten Wochen.

Der Indian Summer neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu und es gibt immer mehr trübe regen Tage... Doch dafür schneit es auch schon in Whistler:) Bei diesem Bild war ich leider nicht dabei aber so siehts ziemlich weit oben gerade aus.

lucky__few.jpg

Sieht so aus als gibt es einen frühen Saison Start. Allerspätestens am 22.11. Meistens gehts aber schon 2 Wochen früher los. Ja da freu ich mich schon riesig drauf. Hab bei meinem letzten Besuch in Whistler meinen Saison Pass abgeholt! Jetzt kann der Schnee kommen.

Und was war das größte Event in den letzten Tagen oder Wochen... Ich hab meine Page hier ja wirklich bisschen vernachlässigt. Wahrscheinlich mein Umzug der mir so viele neue tolle Dinge ermöglicht... Das ist das Haus in dem ich jetzt wohne...

Canada_til..ing_139.jpg

Ich habe dort mehr oder weniger ein ganzes Appartment für mich allein. Bietet viel mehr Privatsphäre als mein vorheriger Wohnort.

Zu allererstmal das wichtigste... Das hier ist der Ausblick den ich habe wenn ich morgens in meinem Bett aufwache:

Canada_til..ing_127.jpg

Das ist meine überdachte Terasse:)

Canada_til..ing_129.jpg

Von hier aus beobachte ich dann Bären die durch den Garten laufen... (Kein Witz) War leider nicht schnell genug bei meiner Kamera.
Dafür lief mir ein Tag später ein anderes Geschöpf über den Weg :D

Canada_til..ing_134.jpg
Canada_til..ing_131.jpg

Nun einige Eindrücke von meinem kleinen Reich...
-------------------------------
Mein Schlafzimmer...

Canada_til..ing_118.jpg
Mein Bett,

Canada_til..ing_119.jpg
Schrank und Schreibtisch
--------------------------------
Wohnbereich...

Canada_til..ing_122.jpg
Wohn und Esszimmer mit Küche, Jen und Monte sind Vegetarier... Die Kpche kommt also manchmal sogar wirklich zum Einsatz. Vobei ich bis jetzt noch keine Entzugserscheinungen habe. und mir die vegetarische Küche sehr gut schmeckt:) (Vieeeeel Fisch) *Yammi*

Canada_til..ing_121.jpg
Nen Fernseher hab ich auch:) Und da hinten sieht man den Kamin falls es doch mal bisschen kälter wird.

Canada_til..ing_123.jpg
Küche mit Blick ins Badezimmer,
Badezimmer Mit Fußbodenheizung!!! Das ist eeedel! ;)

Ja das ist es auch schon so mehr oder weniger... Fühl mich hier auf jeden Fall wie im Paradies. Ich werde hier bis mindestens Januar bleiben. Hoffe jedoch sehr dass ich noch länger hier wohnen kann. Ist noch nicht so sicher da sie dieses Appartment eigentlich vermieten wollen, sowie ich das bis jetzt mitgekriegt hab. Besser wie hier könnte ich es glaube ich nicht mehr treffen.

Und fast hätte ichs vergessen, Meine momentane große Liebe:
Canada_til..ing_135.jpg
Santa Cruz Freeride Bike - Vorne und Hinten 20cm Federweg... WOW!!! Sehr gute ALternative solange noch kein Schnee liegt um richtig viel Spaß zu haben:)

Die Family die mir dieses tolle heim bietet ist super. Eines ihrer Kinder ist bei uns im Kindergarten, Ben (4Jahre alt), und sein kleiner Bruder, Kai (2) würde am liebsten auch schon in den Kindergarten gehen und vergöttert seinen großen Bruder... Bilder folgen noch.

Die Eltern, Jen und Monte sind Klasse beide Mitte 30 und wir verstehen uns super. Sind in nur einer Woche schon zu guten "Room/Housemates" geworden. Jen ist hier zu Hause bei den Kids, Monte arbeitet in Vancouver. Er ist Stuntman in der dortigen Filmindustrie. hat mich letzten Mittwoch auch gleich mal als Kabelträger mit zur Arbeit genommen. War richtig cool und habe einen haufen nette Leute kennengelernt. Unter anderem ein Mädel, mitte 20, konnte nicht so genau rausfinden was sie macht aber sie war bei dem Dreh dort die ganze Zeit dabei... Wirkte eigentlich eher schüchtern. Sie ist 3fache Weltmeisterin im Karate und hat den stärksten "Kick" der Branche, meinte Monte als wir zusammen beim Dinner in nem Restaurant saßen. Da war ich echt platt... Sie ist professionelles Stuntgirl und doubelt für viele weiblichen Rollen die harten Stunts...

Viele andere nette Leute von denen ich ein andermal noch berichten werde. Ich glaube es war nicht das letzte Mal dass ich da dabei war. hatte viel spass und außerdem krieg ich ein Taschengeld fürs Kabel tragen;)

Monte ist einer der verrücktesten Menschen die ich je kennengelernt hab. Hammer Mountainbiker, Skifahrer, Surfer, Climber usw... Gestern Abend waren wir bei einem seiner Freunde zu nem großen Thanksgiving Essen eingeladen. Bin fast immernoch satt:D So viele lecker Sachen:)
Heute war ich Monte und Mike (dem besagten Freund) auf einer genialen 4stündigen Bike Tour... Mal abgesehn von den BikeTouren in der Schweiz mit Yannic, wahrscheinlich die beste Tour meines Lebens, - bis jetzt :-)
Mike hat auch paar Bilder gemacht stell ich diese Woche noch online.

Die Arbeit läuft auch nach wie vor Super. Zweimal in der Woche verbringe ich den Nachmittag mit Tayo. Tayo ist 9 und ein schwieriges Kind. Er hat eine Art Aumerksamkeits Schwäche. Sind gerade dabei mit professioneller Hilfe rauszufinden was mit ihm los ist. Er ist in Grade 3 und kann weder lesen noch schreiben. er ist gut im kopieren, sachen abschreiben aber sobald man ihm ein Wort dikitiert kann man froh sein wenn einige Buchstaben richtig sind. Aber schon jetzt nach 4Wochen arbeit mit ihm sehe ich Fortschritte und bin zuversichtlich dass es besser wird.
Ansonsten bin ich gerade auch oft im Kindergarten. Donnerstag und Freitags ist es nur eine kleine Gruppe von 6-8 Kiddies. Manchmal betreue ich sie schon jetzt alleine, und da wir ziemlich viel draußen machen ist es meisten wirklich easy going work....
100_4412.jpg

Ja das war mal so ein Update zu meinem derzeitigem Leben hier.Irgendwie hab ich bestimmt das meiste vergessen hab auch schon wieder echt coole neue Leute kennengelernt nächstes Wochenende treff ich mich wieder mit paar deutschen in Vancouver, wird sicher witzig...
Ich hoffe ihr habt immernoch alle manchmal ein wenig Teil an meinem Leben hier und lest oder überfliegt meine Page ab und zu. Ich freue mich übrigens auch sehr über e-mails aus der Heimat: Max_Wallstein@web.de
Bis bald ihr Lieben!
Drück euch ganz fest -
ByeBye
Canada_til..ing_114.jpg

Posted by Max-Canada 18:52 Archived in Canada Comments (0)

Back from Whistler

incl Video

sunny 25 °C

Hello Germany. How's it going?;)

Bin ja nun schon fast 4Wochen hier und ich denke dass ich die Zeit bis August 2008 hier mehr als genießen werde.
War dieses Wochenende in Whistler und es war bis jetzt wohl so ziemlich die beste Zeit die ich bis jetzt hier verbracht hab. Alles begann Donnerstag Abends als Mark mich angerufen hat und gemeint hat dass sie übers Wochenende nach Whistler hochfahren und ob ich nicht mitkommen will. Gar keine Frage, dass ich natürlich sofort zugesagt hab. Freitag nach der Arbeit also Schlafsack und paar Klamotten in den Rucksack gepackt und ab gehts. In Whistler wohnt Kristi (ihr erinnert euch vielleicht an sie aus früheren Einträgen) mit 2 Freunden aus ihrem Team in einem schönen Haus im Village. Dort hatten wir dann also einen Platz zum Schlafen.

Highlands_..ler_063.jpg


Waren dann erst mal Abendessen im angeblich legendären Longhorn Saloon Burger. Riesen Hamburger natürlich;) Danach waren wir auf der Welt Premiere eines neuen Ski Movies... Mark und seine Leute dort auf dieser Leinwand zu sehen ist schon sehr krass. Noch krasser ist es dann allerdings wenn man eine halbe Stunde später mit den Leuten die sich gerade noch in dem Film von riesigen Felsen runtergestürzt haben zusammensitzt oder im Club feiert. Naja hab auf jeden Fall einige coole Leute kennengelernt. Unter anderem auch die Brüder von Kristi und noch paar andere jungs und mädels die hier in Squamish leben. Richtig cool war das wir den ganzen Abend eine Gruppe von gut 10 Leuten waren und auch am nächsten Morgen bzw. Mittag ging das so weiter. Waren dann alle zusammen, leicht kaputt von der letzten Nacht, frühstücken.

Samstag 14 Uhr, was macht man also mit so einem spät gestartetem Tag in Canada. Es hat 24 Grad, die Sonne scheint und sie meinen wir gehen jetzt Frisbee spielen. Okay Frisbee spieln, das klingt ja jetzt nich sooo wahnsinnig spannend aber nun gut. Was ich bis dahin noch nicht wusste war, dass frisbee spielen hier wie so ziemlich alles ein bisschen anders ist. Es nennt sich Frisbee Golf... Es gibt einige Tracks rundum Whistler sie sind mitten im Wald. Das Prinzip ist ähnlich wie beim Golf. Insgesamt gab es 11 "Löcher" bzw. Bäume. Das Ziel ist es mit so wenig wie möglich würfen den Stamm zu treffen. Die bäume sind meistens mit fähnchen markiert. die Distanz vom Startpunkt zum "Loch" beträgt oft ein paar hundert Meter und auch nicht zu kleine Höhenunterschiede sind keine Seltenheit. Davon hab ich leider kein Foto, folgt vielleicht noch, ich mein irgendjemand hat fotos gemacht... Auf jedenfall ein geniales Spiel...

Danach kurz ein Snack bei ner Imbissbude und ab zum nächsten kanadischen national Sport;)

Whiffle Golf... Ebenfalls im Wald, diesmal jedoch mit Golfschlägern und Whiffle Balls:

wiffle.jpg

Im Prinzip ein verschärftes MiniGolf. Abgeschlagen wird von einer mit teppich überzogenen Einwegpalette.
Highlands_..ler_096.jpg
So um die 100m entfernt befindet sich da "Green" mit hole und fähnchen.

Highlands_..ler_093.jpg

Weil wir so viele Leute waren haben wir eine schwierigere aber schnellere Variante gespielt. Jeder hat immer nur einen Schlag.
Triffst du das Green gibts ein Punkt. Triffst du das Loch - 3Punkte. Und triffst du einen der Wassergräben -1. Der Track hat 19Holes... ich hatte am ende glaube ich 2Punkte, der beste 5. Trotzdem sehr witzig, zumal es auch einige Sonderregeln gibt. :-D

Highlands_..r_099-1.jpg

ja danach war dann auch schon abend und wir sind zum dinner in nen Pub wo wir dann auch noch ne ganze weile zusammensaßen und dann gingen wir auch schon relativ früh alle ins Bett, um uns nach dieser Party nacht und FunSport Tag einfach mal ne Pause zu gönnen.

Ware auf jedenfall ein super Wochenende und ich kenn inzwischen so viele sympathische Leute dass ich mich wirklich sehr auf die kommenden Monate freue.

Highlands_..ler_089.jpg

Morgen ist schon wieder Montag und ich geh zur arbeit. Doch auch das macht hier wirklich Spaß und die Kiddies sind echt goldig.

Ihr hört von mir, bye bye

Posted by Max-Canada 16:35 Archived in Canada Comments (0)

Ein Bär unter'm Pflaumenbaum im "backyard"

that 's canada;)

27 °C

Ja da musste alles schnell gehen, hatte noch nicht mal zeit die auflösung zu ändern. hoffe ich krieg ihn bald mal noch besser vor die Linse;) Und dann mach ich lieber Fotos, die Qualität ist wirklich grauenvoll:(

Posted by Max-Canada 23:08 Archived in Canada Tagged animal Comments (0)

(Entries 7 - 9 of 14) « Page 1 2 [3] 4 5 »